INITIATOR

Roland Bischof ist die treibende Kraft hinter der guten Idee des Deutschen Fußball Botschafters

 
 
 

Seit nunmehr 9 Jahren ist Roland Bischof die treibende Kraft hinter der guten Idee des Deutschen Fußball Botschafters. Mit großem Engagement und privater Finanzierung (der Fußballbotschafter verfügt über keine öffentlichen Zuwendungen wie Fördermittel oder Subventionen!) baute er in sehr kurzer Zeit eine national bekannte und international tätige Bewegung auf.

Er brachte zahlreiche unterstützende Persönlichkeiten und Unternehmen zusammen, wobei insbesondere Rainer Holzschuh und Dr. Norbert Taubken wichtige Begleiter und engste Berater auf seinem Weg waren.

2011 // Idee.

2012 // erstmalige Vorstellung bei der Preisverleihung der Akademie für Fußballkultur (Moderation: Kathrin Müller-Hohenstein; vorgestellt mit dem Schirmherrn Rudi Gutendorf)

 

2013 // 1. Awardverleihung in Nürnberg (Presseclub)

2014 – 2019 // 2. – 7. Award-Verleihung im Auswärtige Amt, Berlin (jeweils in Anwesenheit des jeweils amtierenden deutschen Außenministers: F.-W. Steinmeier, S. Gabriel, H. Maas).

2020 // Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Preisverleihung leider abgesagt werden.

 

2016 // Umwandlung der Initiative in einen gemeinnützigen Verein

2017 // 1. Internationales Event: Frauenfußball in Doha, Katar (Deutsch-Katarisches Kulturjahr)

2018 // 2. Internationales Event: GenKids, soziales Projekt in Tokio, Japan (Deutschlandfest)

2019 // 3. Internationales Event: Festakt in der Deutschen Botschaft in Südafrika zur offiziellen Übergabe der Preisgelder an die von Horst Kriete, Fußball-Botschafter 2017 („Beyond the pitch – with Horst“) und Jürgen Klopp, Fußball-Botschafter 2019 (Haut Bay United Football Academy) unterstützten sozialen Projekte.

 

Seit 2013 // Unterstützung von mehr als 30 Projekten weltweit! Die Fußballbotschafter-Familie wächst und gedeiht weiter!

 
 
 

PUBLIKUMSPREIS 2021