12.10.2014

Förderclub Deutscher Fußball Botschafter

Die Initiative Deutscher Fußball Botschafter startet mit dem neu gegründeten Förderclub in die „Saison“.

Auch 2015 werden deutsche Trainer und Spieler geehrt, die durch ihr Engagement im Ausland zum positiven Image von Deutschland beitragen. Verbunden mit der Unterstützung sozialer Projekte in den jeweiligen Ländern – so konnte bis heute in elf Ländern, vom Sudan bis zu den Philippinen Hilfe geleistet werden.

Der neue Förderclub bietet Unternehmen die Möglichkeit mit Mikrosponsoringpaketen die gute Idee zu fördern und dabei zu unterstützen diese weiter in die Welt zu tragen.

Zahlreiche Partner haben beim Aufbau der Initiative geholfen, wie z.B. das Auswärtige Amt, Goethe Institut, Deutsche Welle, Scholz&Friends oder das kicker-Sportmagazin.

 

 

Der Förderclub beinhaltet, gemäß dem 4. Stern von Fußball-Deutschland, Sterne-Pakete in vier Kategorien und bietet als Dankeschön attraktive Gegenleistungen für die Förderclub Partner an. Durch den Förderclub können auch kleinere Unternehmen von den Vorteilen einer Förderclub Partnerschaft der Initiative DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER profitieren, denn es geht bereits schon ab einer Investition von 299,00 € (zzgl. MwSt.) los.

Aufgesetzt wurde der Förderclub in Zusammenarbeit mit der BAES Deutschland GmbH.