HALL OF FAME

Die Aufnahme in die "Hall of Fame" erfolgt durch den Gewinn des Hauptreises Deutscher Fußball Botschafter (Kategorie Trainer) oder durch eine gesonderte Jurywahl für Persönlichkeiten des deutschen Fußballs, die sich seit mindestens 25 Jahren in besonderer Weise für das Ansehen von (Fußball-)Deutschland in der Welt verdient gemacht haben.

UWE
SEELER

FUSSBALL-IDOL

RUDI
GUTENDORF

TRAINER-LEGENDE

HORST
KRIETE

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2017

GERNOT
ROHR

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2016

JÜRGEN
KLINSMANN

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2015

MONIKA
STAAB

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2014

HOLGER
OBERMANN

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2013

BASTIAN
SCHWEINSTEIGER

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2017 PUBLIKUMSPREIS

EMRE
CAN

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2016 PUBLIKUMSPREIS

MESUT
ÖZIL

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2015 PUBLIKUMSPREIS

ANDRE
SCHÜRRLE

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2014 PUBLIKUMSPREIS

SAMI
KHEDIRA

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2013 PUBLIKUMSPREIS

MIROSLAV
KLOSE

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2017 EHRENPREIS

KARL-HEINZ
SCHNELLINGER

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2016 EHRENPREIS

THOMAS
HITZLSPERGER

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2015 EHRENPREIS

DETTMAR
CRAMER

DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER 2013 EHRENPREIS